Der Welt Ü-Eier: Gelang die Flucht?

Was man sich nicht alles einfallen lässt, um die Überschrift noch in die Zeile zu quetschen und ein wenig Aufmerksamkeit zu erhaschen. Über die Sponschen Ü-Eier habe ich ich mich schon des öfteren ausgelassen. Nach dem Redesign von Spiegel Online habe ich mich heute mal auf anderen Nachrichtenportalen umgeschaut und auf welt.de folgende Headline entdeckt: „Natascha gelang schon früher die Flucht„.

Screenshot von welt.de
Auch der leicht verdrehte Sachverhalt erzeugt Aufmerksamkeit. Auch? Gerade!
(Screenshot von welt.de)

Und was passierte dann? Wurde sie ein zweites Mal entführt? Begab sie sich freiwillig zurück in Gefangenschaft? Selbstverständlich nicht. Die von der Welt behauptete erste Flucht, war leider nur ein misslungener Fluchtversuch. „Nataschas misslungener Fluchtversuch“ hätte übrigens, wenn meine Augen nicht täuschen, in die Zeile gepasst. Aber egal. Wer regt sich schon über solche handwerklichen Fehler auf?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.