Was steht denn da?

Mal wieder ein Fall aus dem Lehrbuch: „Damit würde man die Telekom mit rund 1.700 Läden übertrumpfen, so die Financial Times Deutschland (FTD).“ Es geht darum, dass Vodafone die Anzahl seiner Läden von 1.600 auf 2.000 aufstocken möchte. Heißt das nun, dass die Telekom derzeit nur 300 Telekom-Shops unterhält? Natürlich nicht.

Kleiner handwerklicher Fehler. Es gibt 1.600 Ex-T-Punkte. Vor Doppeldeutigkeiten muss man sich eben fürchten. Das Zitat stammt von Golem. Und natürlich der übliche Disclaimer: Jungs, ihr seid die Besten! Da ändert auch diese kleine Korinthe nichts dran.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.