Kategorien
Blog

Kurznachricht

Warum verschicken diverse Dienste ihr Erinnerungs-SMS eigentlich immer in der Nacht? Viele Leute haben ihr Handy als Wecker neben dem Bett liegen. Um 2.46 Uhr wollte ich allerdings nicht geweckt werden. Erst recht nicht wegen so einem Scheiß.


Ich vermisse euch nicht

5 Antworten auf „Kurznachricht“

Das stimmt! Letztlich kann man auch das Handy ausstellen und den klassischen Wecker aus der Schublade kramen. Dennoch verstehe ich nicht, was die Leute sich denken, die entscheiden, solche Massen-SMS nachts zu versenden. Sind die dann billiger? Wahrscheinlich. Hat sich wohl wieder ein FH-BWLer ausgedacht.

@Sebas: Tja-ha, aber nur bei modernen Mobiltelefonen. Nicht beim iPhone. Oder bei den meisten Samsungs. Flug-Modus hin oder her. #&%$-Teile. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.