Schotten auf: El País lässt wieder Leser rein

Wie Wortfeld berichtet, ist ein weiterer Versuch gescheitert, Paid Content zu etablieren. Die spanische Tageszeitung El País hat nach zweieinhalb Jahren wieder eine Tür zum eigenen Onlineangebot geöffnet, nachdem zuvor nur zahlende Leser durch diese kamen. Um aber auch online an die Artikel zu gelangen, die auch in der gedruckten Version stehen, ist nach wie vor ein kostenpflichtiger Account notwendig.

El País
Quelle: El País

Beteilige dich an der Unterhaltung

5 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.