Spiegel Online, wie alt ist Rolf Breuer?

Die berühmten sieben W’s. Wenn es nach Wolf Schneider ginge, müsste jeder Journalist die sieben Fragen beantworten. Der Bild reicht oft schon ein: Wie alt? Bianca (19), ihr wisst schon. Auch wenn das Alter dann nicht immer stimmt. Das kann seriösen Redaktionen natürlich nicht passieren. So wie Spiegel Online. Am Wochenende. Schließlich haben die ein riesiges Archiv zur Recherche. Und immerhin einen Redakteur und vier Agenturmeldungen, um Rolf Breuer ein Jahr älter zu machen. Der Noch-Aufsichtratschef der Deutschen Bank ist nicht 69, sondern erst 68 Jahre alt.

Spon-Artikel mit falscher Altersangabe
Vier Agenturmeldungen und ein Redakteur: Wer hat Rolf Breuer älter gemacht?
Screenshot von Spiegel Online

Jawoll, hier werden mal wieder Korinthen gekackt. Dennoch steht die Frage im Raum, wie Spon dieser Lapsus passieren konnte. Handelt es sich um einen simplen Copy&Paste-Fehler? Aus irgendeiner Quelle muss die falsche Zahl doch stammen. Aber das richtige Alter musste ich selbst erst einmal überprüfen. Wikipedia gibt den 3. November 1937 als Geburtstag an. Aber dort steht zuweilen auch ein falsches Datum. Die Deutsche Bank jedoch bestätigt es: Rolf Breuer ist 68 Jahre alt. Und was haben nun die Nachrichtenagenturen gesagt? Oder wurde einfach nur 2006 minus 1937 gerechnet?

Danke an Henryk für den Tipp!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.