Keine Zeit

Gähnende Leere. Keine Zeit im Briefkasten. Keine Zeit im Treppenhaus. Keine Zeit auf dem Tritt vor der Haustür. Schnell mal rausgespingst, aber auch am Briefkasten des Nachbarn hing keine großformatige Zeitung raus, sonst schon zu dieser Uhrzeit, also am Vormittag. Den freundlichen Briefzusteller der Deutschen Post AG abgewartet, denn in Bonn liegt die Zeit schon früh morgens vor der Tür, normalerweise, aber der hat auch nichts gebracht. Jetzt muss ich wohl wieder einmal mit dem E-Paper vorlieb nehmen, runtergeladen ist es bereits, im vierten oder fünften Versuch, denn die Datei ist über 100 Megabyte groß und der Server legte sich mehrmals nach halbgetaner Arbeit schlafen. Eine Funktion: Zeit nicht angekommen, bitte nochmals schicken; habe ich im Abo-Bereich leider auch nicht gefunden, wäre nett gewesen. Ach ja, keine Zeit, kein Bild.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.