Staubfänger-Blogs-Entstaubung

Die Blogroll ist so ein blödes Ding, steht doof in der Ecke rum und staubt zu. Kein Online-Bookmark-Dings-Plugin hat darauf wirklich etwas Web-zwei-nulliges machen können. Wir vertrauen nach wie vor WordPress. So passiert es, wie in jeder neu bezogenen Wohnung. Am Anfang wird noch heftigst gewerkelt und gereinigt, dann folgt der graue Alltag: Blogeinträge schreiben und die Blogroll Blogroll sein lassen. Wir haben unsere mal wieder ein wenig aufgehübscht.

Screenshot von Netzausfall
Die neue Blogroll. Kopf nach links kippen oder lieber rechts schauen

Knipst man erst einmal die Augen an und was dahinter liegt, dann ist einiges offensichtlich. Was kein Blog ist, muss raus. Über Spiegel Online, Telepolis, heise online und Golem haben wir zwar hie und da berichtet, dennoch hat das in der Blogroll nichts zu suchen. Zwei Blogs hatten schon zugemacht, andere schmeckten wie zu lange gekautes Kaugummi. Nach kaltem Speichel. Apropos Speichel, die Blogbar ist auch rausgeflogen. Gut, dass wir die losgeworden sind.

Was war noch offensichtlich? Wer blieb. Indiskretion Ehrensache, der netzjournalist, onlinejournalismus.de, praegnanz.de und Stefan Niggemeier. Verständlich. Und wer kam hinzu? Das wunderbare Sexblog von Sigrid Neudecker. Klar. Wurde wohl viel zu spät entdeckt und irgendwie immer vergessen, jetzt ist es drauf. Just for fun. Mit der Medienwelt hat es nicht viel zu tun.

Und was lesen wir noch gerne? Schnell mal den Feedreader befragt: Leidartikel, marco kitzmann, medienpiraten.tv, Notizblog und Vanity Care. Der journalistische Nachwuchs? Jedenfalls keine A-Blogger. Meistens aber mit einem guten Blick und interessanten Gedanken. Vielleicht sind sie die Knüwers und Niggemeiers von morgen. Während die schon längst Schirrmacher und Aust … aber lassen wir das.

Einfach mal klicken. Die neuen.

Beteilige dich an der Unterhaltung

Keine Kommentare

  1. Oh, vielen Dank für die Widmung! Der Niggemeier von morgen. Eine schöne Vorstellung?! 🙂 Na ja, wenn morgen Niggemeier, dann wenigstens übermorgen Aust. Musst mir bei Gelegenheit mal erklären, wie du deine Blogroll so schön gemacht hast mit den Favicons und so. Bin gerade dabei, meine Seite neu zu bauen. Beste Grüße von und nach Bonn.

    Jay

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.