IMMOBILIENSCOUT24: ideale Familienwohnung am Friedhof

Die besten Texter stellen ihren Überschriften bekanntlich noch eine kleine, bescheidene Einleitung voran. „ACHTUNG“ halte ich durchaus für angemessen, wenn es darum geht auszudrücken, dass die ideale Familienwohnung am Friedhof liegt. Wobei mir in diesem Fall die Kausalität noch nicht ganz klar geworden ist. In Zukunft werde ich aber mehr Acht geben.

Screenshot von immobilienscout24.de
Das spricht für sich (Screenshot von immobilienscout24.de)

Jetzt bloß nicht weiterdenken. Der selbe weltbeste Texter hat noch eine Wohnung frei. „STOP“ – es gibt da eine „‚Haus-im-Haus‘ Maisonettewohnung“, die in dem Viertel liegen tut, wo auch der Südfriedhof ist. Nix da familiengerecht weil Friedhof. Und wie muss ich mir das Haus im Haus nun vorstellen? Drumherum gebaut? Oder eher wie ein Shop-in-Shop?

Da kann aber ImmobilienScout24 nichts dafür. Die schreiben schließlich nicht die Anzeigen. Irgendwas werden sie wohl richtig machen, denn sie werden am Markt so hoch bewertet, dass alle interessierten Medienhäuser aus dem Bieterverfahren aussteigen. Axel Springer, der Verlag und nicht der Verleger, meint, der Preis sei „unangemessen“ hoch. Ließen wir den textenden Immobilienmaklerazubi wieder ran: „KLAR: Scheiße gemacht, die Seite, aber hier findet man die Wohnung.“

Screenshot von immobilienscout24.de
Und da hat jemand mit dem Texter gesprochen (Screenshot von immobilienscout24.de)

Die Scout24-Websites gibt es schon seit vielen Jahren. ImmobilienScout24 und FriendScout24 sind meines Wissens Marktführer, die anderen laufen auch nicht schlecht. Und auch (Vorsicht Kalauer!) T-One-and-only, T-Online, hat seine kalten Finger mit drin. Aber nichts tut sich. Die Websites sehen aus wie in den Neunzigern gemacht. Hoppla! Die wurden auch in den Neunzigern gemacht. Und seitdem nicht verändert. Oder nur minimal. Das gilt für die Datenbanken wie auch für das Aussehen.

Würde einer der webzweinulligen Social-Kuschelwebsitebetreiber eine brauchbare Alternative aus dem Hut zaubern, wäre ImmobilienScout24 schnell nur noch die Nummer zwei. Aber das wäre ja zu einfach.

Ihr merkt schon, ich bin gerade auf Wohnungssuche. Wenn jemand eine Dreiraumwohnung in Köln kennt, die leer steht oder frei wird und nicht in der Nähe eines Friedhofs liegt, BITTE: melden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.