Echolos am Ende des Tages

Welchen Zweck hat eigentlich ein Nachrichten-Podcast, der viereinhalb Stunden nach Ende der Sendung immer noch nicht online ist? Aber das habe ich mich ja schon einmal gefragt. Muss ich mir wirklich was anderes suchen?

Nachtrag: Kurz vor halb zehn am darauf folgenden Tag war es dann soweit. Zu dieser Zeit sind alle auf der Arbeit. Die potentiellen Podcasthörer schon längst, der zuständige Mensch beim WDR endlich.

Noch ein Nachtrag: Das Echo des Tages vom 13. Juli wurde am Morgen des 16. Juli online gestellt und als Podcast verbreitet. Was für einen Sinn macht es eigentlich, sich als Abonnent des Podcasts Nachrichten anzuhören, die fast drei Tage alt sind? Mit was für einem Selbstverständnis arbeiten die dort eigentlich?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.