Neue Datingshow

Was denkt ihr, wenn ihr eine Mail mit diesem Betreff erhaltet? „Neue Datingshow“ – Absender „Datingshow“. Das kann doch nur der übliche Spam sein: Irina, 24, aus Webcamobirsk sein. Oder? „Sehr geehrter Herr Giesecke, Sie kennen uns bereits, da Sie an einem unserer Castings […] teilgenommen haben.“ Jep, aber das war noch im letzten Jahrtausend. Sat1 Quizshow. Casting in Hürth-Kalscheuren.

Das Casting selbst war das eigentliche Quiz für mich und ich der Showmaster. Mal sehen, wie die sich so anstellen. Nun ja, der Kandidat ist bereits nach der ersten Runde gegangen und hat sich anderen Showmastern zugewendet. Ich durfte nach Hause fahren. Innerhalb des nächsten Jahres dürfen sie sich nicht mehr bei uns bewerben, hieß es. Wider dem Quizshow-Hopping!

Aus dem halben Jahr sind nun ca. zehn Jahre geworden. Wenn doch mal die Frau vom SKL so lange auf ihren Datensätzen glucken würde, bevor sie den nächsten Anruf startet. Respekt.

„Wir haben ein neues Showkonzept entwickelt und suchen jetzt nach geeigneten Kandidaten dafür!“ Hört sich interessant an. Ein neues Showkonzept! „3 Frauen + 5 Männer = 9 Dates!“ Hmm, so rechnet doch nur Pippi Langstrumpf. Will ich die wirklich treffen?

Die Castings finden in München, Köln, Hamburg, Berlin und in Paderborn statt. Wow! Am 22. Dezember wird in Paderborn gecastet. Und wo bin ich am 22. Dezember? In Paderborn! Was für ein Zufall. Allerdings sitze ich da bereits mit der buckligen Verwandtschaft unterm Weihnachtsbaum. Und Single bin ich auch nicht. Und jetzt meine E-Mail-Adresse wieder für zehn Jahre wegpacken. Das wäre fein.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.