Musikstöckchen

Der einzige Ton, den ich einem Musikstöckchen auf Anhieb abgewinnen kann, hört sich so an: Knack. Ich bin aber auch sowas von unmusikalisch – wie der Plattfuß in der Tanzstunde. Nicht einmal die habe ich mitgemacht. Und der Schweiß trat mir schon auf die Stirn, wenn der Musiklehrer fragte, ob das nun Dur oder Moll sei. Schaut euch mal um, wenn zu Mitternacht ein Geburtstagsständchen gesungen wird. Es gibt immer drei, vier Leute, die nicht mitsingen. Ich bin dabei.

Geworfen wurde das Stöckchen von xTown.net. Da es jetzt nun inzwei ist, reiche ich die eine Hälfte auch gleich an den Kollegen Wagenhöfer weiter. Der olle Bläser.

Was hörst Du gerade?
Nix. Irgendwann am Abend ausgelaufen und nicht bemerkt. Ein Blick in den foobar2000: Es lief das Album Days Of Twang von De Phazz.

Dein Lieblingssong, wenn Du gut drauf bist?
Momentan das Album Bachelor No. 2 von Aimee Mann.

Dein Lieblingssong, wenn Du schlecht drauf bist?
Das Album the boatman’s call von Nick Cave.

Dein Lieblingssong, wenn Du verliebt bist?
Momentan das Album Bachelor No. 2 von Aimee Mann.

Dein Lieblingssong, wenn Du nicht mehr verliebt bist?
Puh, da fällt mir schon nix mehr ein. Ich bin so ein typischer Radiohörer. Anstellen und nicht mehr drüber nachdenken. Aber die quatschen mir da zuviel. Also höre ich auch kein Radio mehr. Ich schaue mir meine Festplatte an und wähle einfach was aus. Scheiß auf Lieblingssong.

Song für einen perfekten Abend?
Momentan das Album Bachelor No. 2 von Aimee Mann.

Song für einen beschissenen Abend?
Das Album the boatman’s call von Nick Cave, wenn er beschissen bleiben soll. Was schnelleres, wenn es besser gehen soll.

Wenn Gott (Allah, Jahwe, Buddha?) einen Song geschrieben hätte, es wäre?

Der Song, den Du mit Deinem 12. Geburtstag verbindest?
Major Tom von Peter Schilling. Und ich weiß auch noch, in wen ich damals verliebt war.

Der Song, den Du mit Deinem 16. Geburtstag verbindest?
I Wanna Dance With Somebody von Whitney Houston. Schreckliche Zeit. Gut, dass die vorbei ist.

Der Song, den Du mit Deiner Abifahrt verbindest?
Into the great wide open von Tom Petty. Auch da war ich verknallt.

Der Song, den Du mit Deinem 25. Geburtstag verbindest?
Ironic von Alanis Morissette. Auch die Zeit ist vorbei.

Das musikalische Böse ist?
Schlager.

Absolut bester Song aller Zeiten?
Jederzeit ein anderer.

Absolut schlimmster Song der letzten Jahre?
Ignoriere ich.

Absolut schlimmster Song aller Zeiten?
Ignoriere ich.

Das Weiterwerfen macht dann der Wagenhöfer.

Beteilige dich an der Unterhaltung

Keine Kommentare

  1. Pingback: Musikstöckchen
Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.