„Ideas worth spreading“

Wenn man anderen Menschen zuhört, kann man viel lernen. Eine wunderbare Gelegenheit, dies zu tun, sind die TED Talks. „Ideas worth spreading“ heißt es im Untertitel. Es sind wunderbare Vorträge dabei – informativ und unterhaltsam. Meist einige Monate, nachdem sie gehalten wurden, online gestellt.

Johannes Kleske verlinkt des öfteren einen Vortrag. Wenn man anderer Leute Blog liest, muss man sich nicht selbst die Mühe machen. Der Mensch ist ein faules Wesen. Kurze Zeit hatte ich den Feed abonniert, aber das wurde mir zuviel.

Wahrscheinlich bin ich nur falsch damit umgegangen. Ich bin ein zwanghafter RSS-Reader-Inbox-Leerer. Bei Vorträgen, die zwanzig, dreißig Minuten dauern, ist dies ganz schön zeitintensiv. Ich muss den Link an einem anderen Ort festhalten, bis ich Zeit dafür habe. So wird’s in Zukunft gemacht.

Hier zwei Vorträge, die es wert sind, weitergegeben zu werden – der erste, weil er so informativ ist, der zweite wegen des wunderbaren Akzents und des Respekts vor so viel Lebensinhalt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.